SSL-verschlüsselt
ein Service von jameda

Empfindliche Zähne

Empfindliche Zähne

Empfindliche Zähne sind ein häufiges Problem, das sehr unangenehm sein kann. Zum Glück hat Ihre Zahnarztpraxis Jolanta Lange am Rotkreuzplatz in München Behandlungsmöglichkeiten für schmerzempfindliche Zähne, die durch freiliegende Zahnhälse verursacht werden. Karies, gebrochene und abgebrochene Zähne, Abszesse, Zahnfleischschwund und schlechte Zahnpflege können zu schmerzenden und empfindlichen Zähnen führen. Außerdem können empfindliche Zähne in den Wechseljahren auftreten. Dabei besteht die Zahnempfindlichkeit häufig nicht permanent, sondern kann kommen und gehen.

Empfindliche Zähne: Ursachen und Symptome

Oft sind empfindliche Zähne das erste Anzeichen für ein tieferes Problem. Der Schmerz kann kommen und gehen oder sich allmählich verschlimmern. Häufig bemerken Betroffene die Schmerzen beim Kauen oder beim Trinken heißer oder kalter Flüssigkeiten. Auch süße und saure Lebensmittel können die Empfindlichkeit oder den Schmerz verschlimmern. Manchmal kann sogar das einfache Atmen mit offenem Mund in kalter Luft die Empfindlichkeit oder die Schmerzen verschlimmern. Empfindlichkeit in den Zähnen kann bedeuten, dass die innere Dentinschicht des Zahns freigelegt ist. Dies geschieht, wenn die weiße äußere Zahnschmelzschicht des Zahns abgenutzt ist. Ungeschütztes Dentin ist einer der Hauptgründe für Zahnempfindlichkeit. Dies kann aus mehreren Gründen geschehen. Einige der häufigsten Ursachen für schmerzempfindliche Zähne sind Karies, Zahnfleischschwund, Risse im Zahn und Plaquebildung. Andere Ursachen für freiliegende und schmerzempfindliche Zahnhälse können der Konsum saurer Speisen, Bruxismus oder Zähneknirschen, falsches Zähneputzen sowie die Anwendung einiger Zahnweißprodukte sein.

Diese Behandlungsmöglichkeiten gibt es bei empfindlichen Zähnen

Für schmerzempfindliche Zähne gibt es in Ihrer Zahnarztpraxis am Rotkreuzplatz Jolanta Lange verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, die je nach Ursache des Problems variieren. Wenn die Zähne empfindlich beim Putzen sind oder die Zähne empfindlich auf Kälte reagieren, empfiehlt es sich daher in der Regel, einen Zahnarzt aufzusuchen, um die Ursache für diese Schmerzempfindlichkeit zu ermitteln und geeignete Behandlungsschritte einzuleiten. Zu den möglichen Behandlungsoptionen bei empfindlichen Zähnen gehören unter anderem das Vermeiden bestimmter Speisen und Getränke, die Verwendung einer speziellen Zahnpasta und Zahnbürste sowie spezielle Behandlungen wie Füllungen, Wurzelkanäle, Kronen und Zahnextraktionen.