Endodontie

Zähne, die im Bereich des Zahnnervs irreparable geschädigt sind, können wir mittels einer endodontischen Behandlung erhalten. Dies geschieht unter dem Einsatz modernster Techniken, um ein qualitativ hochwertiges Ergebnis mit maximalem Erfolg zu erhalten.

 

Endodontie, Zahnarztpraxis Lange

 

WAS VERSTEHT MAN UNTER DEM BEGRIFF ENDODONTIE?

Die Endodontie ist ein Teilgebiet der Zahnheilkunde, das sich mit entzündlichen Erkrankungen der Weichgeweben des Zahninneren (Zahnmark) befasst. Die häufigste endodontische Behandlung ist die Wurzelkanalbehandlung.

 

WAS IST EINE WURZELKANALBEHANDLUNG UND WANN IST SIE NOTWENDIG?

Eine Wurzelkanalbehandlung kommt zum Einsatz, wenn der Zahnnerv (auch genannt Pulpa) entzündet oder abgestorben ist. Ziel einer Wurzelkanalbehandlung ist es, den stark erkrankten Zahn zu erhalten und somit eine Zahnextraktion zu vermeiden.

 

WIE ENTZÜNDET SICH EINE ZAHNWURZEL?

Auslöser für eine Zahnwurzelentzündung ist in den meisten Fällen Karies. Denn bleibt Kariesbefall unentdeckt und unbehandelt dringt diese immer tiefer in die Zahnoberfläche ein und es entstehen Löcher. Durch diese Löcher können Bakterien wiederum ungehindert ins Zahninnere eindringen und Entzündungen auslösen.

In selteneren Fällen wird eine Zahnwurzelentzündung durch Verletzungen oder Weisheitszähne ausgelöst, die auf die Zahnwurzel drücken und diese somit entzünden.

Studien haben ergeben, dass auch Mangelernährung und Diabeteserkrankungen die Entstehung von Zahnwurzelentzündungen begünstigen.

 

WELCHE SYMPTOME DEUTEN AUF EINE ENTZÜNDETE ZAHNWURZEL HIN?

Eine Entzündung des Zahninneren macht sich durch starke Schmerzen und Druckgefühl am betroffenen Zahn bemerkbar. Zu Beginn der Erkrankung treten diese Schmerzen lediglich bei Reizen auf, wie zum Beispiel beim Aufbeißen oder Abklopfen des Zahns. Im späteren Entzündungsverlauf, wenn die Zahnwurzel bereits stark angegriffen ist, treten die Schmerzen dauerhaft und stark pochend auf. Die Schmerzen können sich auch auf andere Körper- und Gesichtsteile ausbreiten.

Zusätzlich kann die Entzündung dazu führen, dass das Zahnfleisch gereizt ist und zum Beispiel beim Zähneputzen leicht blutet.

Das Auftreten von Schmerzen ist erst der Fall, wenn die Entzündung bereits tief in den Zahn eingedrungen ist. Machen sich solche Symptome bemerkbar, sollte schnellstmöglich ein Zahnarzt aufgesucht werden. Sollten die Schmerzen plötzlich abbrechen, ist dies in keinem Fall Grund zur Erleichterung, denn das kann unter Umständen bedeuten, dass der Zahn bereits tot ist.

 

WIE LÄUFT EINE WURZELKANALBEHANDLUNG AB?

Nach Verabreichen einer lokalen Anästhesie wird das Zahninnere einschließlich des Nervenraums eröffnet und das erkrankte Gewebe aus dem Wurzelkanal entfernt. Um eine schnelle und effiziente Aufbereitung der Wurzelkanäle vornehmen zu können, kommt in unserer Praxis der hochmoderne EndoPilot zum Einsatz. Dieses Gerät vereint vier Endodontie-Funktionen in einem und ermöglicht ein Maximum an Flexibilität und Effizienz. So können wir eine Wurzelkanalbehandlung mit höchster Präzision durchführen.

Nach Eröffnen des Wurzelkanals wird dieser mit einer speziellen Lösungen ausgespült, um alle vorhandenen Bakterien vollends zu beseitigen. Ist der Zahn gereinigt, werden die Wurzelkanäle mit einer Füllung gefüllt, um ein erneutes Eindringen von Bakterien zu verhindern. Nach dem Verschluss versorgen wir den Zahn mit einer Krone oder einem Inlay.

 

IST EINE WURZELKANALBEHANDLUNG SCHMERZHAFT?

In unserer Praxis wird eine Wurzelkanalbehandlung unter Lokalanästhesie durchgeführt. Daher sind während der Behandlung keinerlei Schmerzen zu befürchten. In einigen Fällen kann der Zahn nach der Behandlung für kurze Zeit sensibel sein.

Da jedoch wie bei jeder Behandlung Komplikationen auftreten können, werden wir Sie in einem persönlichen Gespräch ausführlich über mögliche Risiken und Nebenwirkungen aufklären.

Zähne, die im Bereich des Zahnnervs irreparable geschädigt sind, können wir bei Dr. Lange mittels einer endodontischen Behandlung erhalten. Dies geschieht unter dem Einsatz modernster Techniken, um ein qualitativ hochwertiges Ergebnis mit maximalem Erfolg zu erhalten.

 

Wir freuen uns, Sie in unserer modernen Zahnarztpraxis am Rotkreuzplatz in Neuhausen – Nymphenburg willkommen zu heißen!